Canyon Spectral zu verkaufen

Mein sehr gut erhaltenes Mountainbike steht zum Verkauf. Es ist in der Basis etwa dreieinhalb Jahre alt, wurde kontinuierlich gepflegt und technisch sinnvoll erweitert. Im Jahr 2016 sowie 2017 wurden alle Lager gewartet und erneuert sowie das komplette Fahrwerk neu aufgesetzt. Kurbel, Kettenblätter, Ritzelblock und Kette sind neu in 2017. Es ist technisch einwandfrei, läuft tadellos und hat nur geringe Gebrauchsspuren. Keine Dellen, Risse, ausgelaufene Lager oder Undichtigkeiten. Sattelhöhe einstellen, draufsetzen, losfahren.

Technische Daten:

Rahmen: Canyon Spectral AL, 140mm Federweg, kompletter Lagerservice in 2017, Größe M (bis ca. 1,78m Körpergröße)

Dämpfer: Rock Shox Monarch plus Debon Air, neu in 2015, letzter Service in 2017

Federgabel: Rock Shox Pike RCT3, 150mm Federweg, neu in 2015, letzter Service in 2017

Laufräder: DT Swiss XM1501, 27,5 Zoll (650b), laufen super, keine Dellen, keine Durchschläge, wenige Kratzer, letzter Service in 2017

Reifen: Schwalbe Nobby Nic, 27,5 x 2,35, neu in 2016, noch gut im Profil

Kurbel: Race Face Aeffect, 175mm, 22/36 Zähne, neu in 2017

Umwerfer, Schalthebel: Shimano XT

Kette, Ritzelblock: Shimano XT, neu in 2017

Schaltwerk: Shimano XTR, 10-fach, neu in 2017

Bremsen: Magura MT5, 203/180 mm Storm SL Scheiben, neu in 2015, Service und Beläge getauscht in 2017

Sattelstütze: Rock Shox Reverb Stealth, 125mm Hub, ohne Spiel, Service 2017

Lenker: Race Face Respond

Vorbau: Race Face Turbine

Steuersatz: Cane Creak 40

Pedale: Plattformpedale Sudpin III S-Pro von NC-17

Sattel: Ergon SM3

Das Rad wird komplett mit allen Papieren, Rechnungen und Bedienungsanleitungen verkauft. Das originale Canyon Bordwerkzeug nebst Tasche ist ebenso dabei wie der Drehmomentschlüssel und die passenden Bits.

Neupreis: ca. 3850,00€, VB: 1999,00€

 

Advertisements

Portland/ Oregon in 5 Tagen

Im Juli führte mich eine Konferenz nach Portland. Im Anschluss nutzte ich die Tage um etwas die Umgebung zu erkunden. Über die Schlucht des Colombia Rivers geht es zum Mount Hood. Anschließend besteige ich den Kraterrand des Mount St. Hellens und fahre zum Ausspannen nach Cannon Beach an die Pazifikküste. Der Nordwesten der USA ist wunderschön und es gibt viel zu sehen. Für Fotos einfach großartig. Einen kleinen Auszug gibt’s hier.

Kurztrip Copenhagen

Die dänische Hauptstadt ist zu jeder Zeit eine Reise wert. So führte uns ein beruflicher Anlass in das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum in der Ostsee. Im Anschluss war dennoch ein wenig Zeit die Stadt und das nähere Umland ein wenig zu erkunden.

Pfingstwandern in den Schrammsteinen

Bilder einer Wanderung von Ostrau über die Hohe Liebe zum Bloßstock und den Frienstein, Rückweg über die Schrammsteine nach Ostrau. Ein reichliches Hoch und Runter auf schönen Pfaden entlang der Schrammsteine.